Psychologie

zurück

Psychologie ist die Wissenschaft vom Verhalten und Erleben des Menschen und dessen Ursachen. Dabei nutzt die Psychologie die Erkenntnisse anderer Wissenschaften, wie z.B. die der Medizin, der Biologie usw.

Für wen ist das Fach interessant?
Menschen verhalten sich immer. „Man kann sich nie nicht verhalten!” lautet eine der Grundregeln der Psychologie. Die Beschäftigung mit der Psychologie bietet daher viele Möglichkeiten, zu lernen, sich selbst und andere besser zu verstehen. Allerdings ist zu beachten, dass es im Unterricht nicht darum geht, zu therapieren oder aber Therapeuten auszubilden.

Wie wird das Fach an der CvO GyO angeboten?
Psychologie wird in der E-Phase als zweistündiger Kurs angeboten, der gemeinsam mit Pädagogik unterrichtet wird. Nur, wenn das Fach P/P belegt wurde, kann in der Q-Phase Psychologie als dreistündiger Grundkurs gewählt werden.

Welche Themen werden behandelt?
E 1-2: Einführung in die Pädagogik und Psychologie (P/P-Kurs)

Q 1.1: Entwicklungspsychologie
Thematisiert wird die Entwicklung des Menschen von der Geburt
bis zum Erwachsenen unter den Gesichtspunkten der motorischen,
kognitiven, sozialen, psychosexuellen und moralischen Entwicklung.
Q 1.2: Modelle der Persönlichkeit
Die Frage, was unsere Persönlichkeit ausmacht, wird immer noch kontrovers
diskutiert. Hier werden die verschiedenen Modelle miteinander verglichen.
Q 2.1: Klinische Psychologie I
Manche Menschen zeigen ein stark von der Norm abweichendes Verhalten
und Erleben. Dazu werden die Ursachen aus der Sicht verschiedener
 Psychologieschulen miteinander verglichen und die sich daraus  ergebenden Konsequenzen diskutiert.
Q 2.2: Klinische Psychologie II
Der Schwerpunkt dieses Halbjahres liegt auf den verschiedenen
Therapiemöglichkeiten für Menschen mit psychischen Störungen.


Welche praktischen Erfahrungen sind möglich?
Wer lernt, sich selbst und andere besser zu verstehen, hat es im Alltag etwas leichter, weil er mehr Verständnis für seine Mitmenschen aufbringt, nachsichtiger und geduldiger ist. Eigene Schwierigkeiten im Umgang mit anderen Menschen lassen sich möglicherweise beheben.

Kann das Fach im Abitur als Prüfungsfach gewählt werden?
Ja, aber das Grundkursfach Psychologie kann im Abitur nur für die mündliche Prüfung gewählt werden.