Wir übernehmen Verantwortung!

zurück

Unter diesem Motto planten Jasmin Schulze, Inga Zander und York Nagler einen genialen Projekttag! Die DKMS versetzte uns leider, aber Inga Zander und die SuS improvisierten klasse und so konnten alle Infos gegeben werden, circa 120 SuS typisiert werden und der Scheck mit der Spende von 1411,16 Euro steht zur Übergabe bereit – mal sehen, ob die DKMS auch den Abholtermin verpasst… Für die erfolgreichste Spendensammlung erhielt der Kurs 2GEG1 von Frau Martens einen Sonderpreis vom Förderkreis der CvO-GyO. Evelyn Görtz erhielt eine Auszeichnung für die „500-Deckel“-Aktion. Jasmin Schulze erarbeite Workshops zum Thema „Wer war Carl von Ossietzky?“, die die SuS in seine „Welt“ einführte. Dabei kam eine wunderbare Ausstellung im oberen Forum zustande. York Nagler organisierte die Vordebatten für „Jugend debattiert“ und die Enddebatte im Forum, bei der Dennis gewann und Michelle den zweiten Platz, Lara den dritten Platz und Luca den vierten Platz belegten. Jetzt heißt es Daumen drücken beim nächsten Wettkampf am 8.2.19 in der Lloyd. Danke an alle Beteiligten!!! Detailberichte werden folgen.