Bremen so frei

zurück

„Bremen so frei - Ein Fest in 11 Liedern“ am Freitag vor Pfingsten, 29. Mai 2020 um10.30 Uhr in der Havenplaza

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

           „Bremen so frei“ das sind 11 Lieder über die Geschichte des Bundeslandes Bremen. Die Hanse, der Roland, das Rathaus, Bremerhaven, der Wiederaufbau, Wilhelm Kaisen, aber auch der Fuß von Pizarro kommen vor. Die Lieder sind sinnlich, reich an Humor und Poesie, machenSpaß und regen auch durchaus zum Nachdenken an. Imke Burma hat die Texte gedichtet, die Gebrüder David und Nicolas Jehn haben die Musik komponiert. Seit 2017 haben sich jedes Jahr am 1. Juni viele Menschen auf dem BremerMarktplatz versammelt und haben die Lieder gemeinsam gesungen. 2020 nun kommt„Bremen so frei“ auch nach Bremerhaven! Am Freitag vor Pfingsten, am 29. Mai um10.30 Uhr  (Michael Frost eröffnet) sindBremerhavener Schulklassen und Chöre eingeladen in der Havenplaza gemeinsam dieLieder zu singen.

 

           Die einstimmigen Fassungen sind vor allem für Grundschulgruppen der Jahrgänge 3 und 4 gedacht, eignen sich aber auch sehr gut für Klassen der Jahrgänge 5 und 6. Höhere Klassen undChorgruppen dagegen werden möglicherweise auch gerne die mehrstimmigenFassungen für gleichstimmigen oder gemischten Chor singen. Alle können selbst diejenigen Lieder auswählen, die sie gerne vorab einüben möchten. Bei denjenigen Liedern, die die Klassen nicht vorbereitet haben, können sie spontan die Refrains mitsingen, denn in der Havenplaza werden Musikerinnen und Musikeraus dem „Bremen so frei“-Team mit ihren Stimmen und Instrumenten zum Einstimmen und Mitsingen anleiten und motivieren. Tonaufnahmen zum Hinein hören und Mitsingen finden Sie auf unserem Youtube-Kanal;T exte, Handreichungen für Lehrkräfte und Noten stehen unter https://bremen-so-frei.de/kostenlos zum Download zur Verfügung, ein Lehrerheft mit CD kann aufWunsch zugeschickt werden (Kontakt: sglaess@t-online.de). Alle Lehrkräfte, die mit ihren Klassen mitsingen wollen, sind gebetensich vorab über das Formular auf der Homepage von„Bremen so frei“ anzumelden.

 

           

 

           Wir würden uns sehr freuen, wenn Sieund Ihre Schülerinnen und Schüler mitsingen würden!

 

           Für Rückfragen stehen wir jederzeitgerne zur Verfügung.

 

           Ingo Beck, Susanne Gläß und MarkusRiemann